Suche

Suche

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Login

Login





Passwort vergessen?
.
.

Aktuelle Verfahren

Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung

 

Hier finden Sie eine Übersicht der zurzeit laufenden Bauleitplanverfahren der Gemeinde Büsum mit Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange. Bei allen Plänen, deren Verfahren noch nicht abgeschlossen ist, können sich im Laufe des weiteren Verfahrens noch inhaltliche Änderungen ergeben.

 

Abgeschlossene Verfahren, die durchgeführt wurden, finden Sie im Archiv. Hier können Sie dann z. B. aus den entsprechenden Bebauungsplänen die baulichen Festsetzungen entnehmen, die eventuell für Ihr geplantes Bauvorhaben relevant sind.

 

 

 


 

Erneute öffentliche Auslegung (§ 3 Abs. 2 BauGB) im Verfahren zur Aufstellung der 30. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Büsum und des Bebauungsplanes Nr. 48 der Gemeinde Büsum

 

Der vom Ausschuss für Ortsentwicklung und Umwelt der Gemeinde Büsum in der Sitzung am 28.05.2020 gebilligte und zur Auslegung bestimmte Entwurf der 30. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Büsum für das Gebiet „Bereich südlich des Grundstückes Heider Straße 3, westlich der Heider Straße und östlich des Wohngebietes Hirtenstall" und der ebenfalls in gleicher Sitzung gebilligte und zur Auslegung bestimmte Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 48 der Gemeinde Büsum für das Gebiet „Bereich südlich des Grundstückes Heider Straße 3, westlich der Heider Straße und östlich des Wohngebietes Hirtenstall" liegen vom 01.09.2020 bis einschließlich 05.10.2020 erneut öffentlich aus.

 

Während der Auslegungsfrist können alle an der Planung Interessierten die Planunterlagen und umweltbezogenen Informationen in der Amtsverwaltung Büsum-Wesselburen, Am Markt 2, Zimmer 5, 25764 Wesselburen, einsehen (Bitte Terminabsprache telefonisch mit Frau Schettiger unter 04834/ 909274) sowie Stellungnahmen hierzu schriftlich oder während der Dienststunden zur Niederschrift abgeben. Stellungnahmen können auch per E-Mail an svenja.schetttiger@amt-buesum-wesselburen.de gesendet werden.

 

Die Unterlagen stehen hier zur Einsichtnahme bereit

 


 

Öffentliche Auslegung (§ 3 Abs. 2 BauGB) des Entwurfs des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 52 der Gemeinde Büsum für das Gebiet „südwestlich der Dithmarscher Straße, nordwestlich des Schweinedeichs, nordöstlich der Nordseestraße und südöstlich des Hotels Küstenperle"

 

Der Ausschuss für Ortsentwicklung und Umwelt der Gemeinde Büsum hat in seiner Sitzung am 28.05.2020 den Entwurfs- und Auslegungsbeschluss für die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 52 der Gemeinde Büsum für das Gebiet „südwestlich der Dithmarscher Straße, nordwestlich des Schweinedeichs, nordöstlich der Nordseestraße und südöstlich des Hotels Küstenperle" gefasst. Planungsziel ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung eines Hotels und Hotel-Apartments. Hierzu findet die öffentliche Auslegung statt.

 

Die Unterlagen stehen hier zur Einsichtnahme bereit.

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler