Suche

Suche

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Login

Login





Passwort vergessen?
.
.

Hedwigenkoog

Der echte Norden

 

Gemeinde Hedwigenkoog - Multifunktionshaus

 

Ein Antrag zur Förderung eines Projektes aus dem Programm „Zuwendung aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und des Bundes im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)" - Förderung Dorferneuerung und – Dorfentwicklung im Rahmen der integrierten ländlichen Entwicklung – GAK Maßnahme 4.0 – Förderung des Vorhabens „Neubau eines Multifunktionshauses in der Gemeinde Hedwigenkoog" ist gestellt und bewilligt worden.

 

Die Gemeinde Hedwigenkoog plant den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses mit Tourist-Info und Veranstaltungsraum. Insbesondere wird mit dem Neubau geplant, einen Stellplatz für ein Feuerwehrfahrzeug und für einen Schlauchwagen vorzuhalten mitsamt einer entsprechenden Abgasabsauganlage. Neben einem Lager- und Technikraum entsteht auch ein Umkleideraum für 26 Personen inklusive Sanitärbereich mit Duschen. Neben einer Tourist-Info wird zudem ein Veranstaltungsraum für ca. 80 Personen errichtet sowie eine dazugehörige Küche.

 

Projektziele

 

• Sicherung und Nachhaltigkeit des bestehenden Angebots durch die neu entstehende Einrichtung
• Zentraler Anlaufpunkt für Gäste und Einheimische
• Erhalt und Förderung eines sozialen Miteinanders in der Gemeinde (AEK)
• Stärkung des sozialen Treffpunktes (AEK)
• Sicherung eines aktiven Dorflebens (AEK)
• Optimierung der vorhandenen Strukturen (AEK)
• Steigerung der Attraktivität des bestehenden Angebotes
• Stärkung des Ehrenamtes

 

Durch die Zusage einer Zuwendung aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und des Bundes im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe (GAK) ist die genannte Maßnahme in der Umsetzung.

 

Wirtschaft und Energie



.
.

xxnoxx_zaehler